Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Beruf/EDV
Grundbildung + Spezial
Spezial
Vorträge/Exkursionen
Vorträge
Exkursionen
Bildungsurlaub
Bildungs-
urlaub
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: K010004

Info: Ob in Disneyland oder als Logo einer Versicherung, die Burg ist noch immer gegenwärtig, obwohl ihre Zeit schon vor gut 500 Jahren abgelaufen ist. Mit der Kathedrale ist die Burg die Architekturschöpfung des europäischen Mittelalters schlechthin und neben den Kirchenbauten das am häufigsten greifbare architektonische Zeugnis dieser Epoche. Deutschland ist aufgrund des schon im hohen Mittelalter einsetzenden Zerfalls der Macht von Kaiser und Reich ein regelrechtes Burgenparadies geworden. Viele Burgen existieren heute noch und haben regelrechten Wahrzeichencharakter wie die Nürnberger Kaiserburg oder die Wartburg hoch über Eisenach.
An zwei Abenden unternehmen wir einen Gang durch die Geschichte dieser eigenwilligen Kombination aus Wehrbau, repräsentativem Wohnsitz, Bauernhof und Gotteshaus. Ein Schwerpunkt wird dabei auf den besonders reichen Burgenlandschaften an Rhein, Main, Neckar und Lahn liegen.

Gebühr: 0,00 €

Weitere Infos: (tel.) Anmeldung erbeten

Datum Zeit Straße Ort
06.11.2017 19:00 - 21:15 Uhr Frankfurter Str. 160-166 Haus des Lebenslangen Lernens, Tagungsraum 2.008
20.11.2017 19:00 - 21:15 Uhr Frankfurter Str. 160-166 Haus des Lebenslangen Lernens, Tagungsraum 2.002

Wir empfehlen Ihnen...

Bitte anmelden... Mathe-Kurs zur Vorbereitung auf das Abitur 2018 - Grundkurs
ab 01.11.2017, Nell-Breuning-Schule, Raum 01-EG-37
Bitte anmelden... Die Burg - Mauern, Macht und Mythen
ab 06.11.2017, Haus des Lebenslangen Lernens, Tagungsraum 2.008
Bitte anmelden... Vortrag: Im Leiden Sinn finden? Viktor E. Frankl und der leidende Mensch
ab 01.11.2017, Stadtbücherei Rödermark, Vereinsraum
Bitte anmelden... Balance halten: Nähe und Distanz in der Flüchtlingsarbeit
ab 04.11.2017, Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 2.115
Bitte anmelden... Buchbinde-Objekte - Nützliches und Dekoratives
ab 10.11.2017, Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 6.102