Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: K020690

Info: Was ist ein Held? Wer ist ein Vorbild? Wie sieht das Paradies aus? In der Ausstellung im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg begeben wir uns auf die Reise des mittelalterlichen Christen, der seinen Idealen nacheifert vom Sündenfall bis zum Paradies. Dabei begegnen uns Märtyrer, Heilige und die bedeutendsten Werke des Spätmittelalters aus der Sammlung des Germanischen Nationalmuseums.
Im Anschluss an die Führung durch die Sonderausstellung bleibt genügend Zeit, sich auf eigene Faust das Museum anzuschauen oder Nürnberg kulinarisch zu erkunden. Nach der Mittagspause schließt sich eine ausführliche Stadtführung an, die vom Germanischen Nationalmuseum bis zur Kaiserburg einen Streifzug durch mehr als 950 Jahre Stadtgeschichte bietet.

Fordern Sie das Faltblatt zur Tagesfahrt bei uns an oder laden Sie es sich über den untenstehenden Link herunter. Anmeldung nur mit dem dort beigefügten Anmeldeformular möglich.

Gebühr: 77,00 € (inkl. Busfahrt, Reiseleitung, Führung und Tageskarte) - keine Gebührenermäßigung/-befreiung -

Weitere Infos: Bitte Faltblatt und Anmeldeformular mit näheren Infos anfordern unter 06103 3131-1313.

Download:

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
04.05.2019 07:30 - 20:30 Uhr   Seligenstadt, Parkdeck Kloster, Aschaffenburger Str. (Treffpunkt)

Wir empfehlen Ihnen...

Bitte anmelden... Faire Ostern: Pralinen, Backwerk und faires Ostermenü
ab 28.03.2019, Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 7.212
Bitte anmelden... Digitale Fotoschau: Der Puszta-Nationalpark Hortobágy in Ungarn
ab 03.04.2019, Stadtbücherei Rödermark, Rothaha-Saal
Bitte anmelden... Der Held aus philosophischer Sicht
ab 08.04.2019, Haus des Lebenslangen Lernens, Tagungsraum 2.002
Bitte anmelden... "Helden-Leporello"
ab 13.04.2019, Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 6.105
Keine Online-Anmeldung möglich, siehe Kursedetails... Tagesexkursion Nürnberg - "Helden, Märtyrer, Heilige"
ab 04.05.2019, Seligenstadt, Parkdeck Kloster, Aschaffenburger Str. (Treffpunkt)