Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: K010611

Info: Wer kennt sie nicht, diese Situationen, in denen uns die Reaktion des Gegenüber die Sprache verschlägt oder eine Situation sich so gestaltet, dass unsere gewohnte Handlungssicherheit in Gefühle von Angst, Ärger, Ratlosigkeit, Verzweiflung usw. umschlägt? In diesem Vortrag erfahren Sie etwas über die Hintergründe der eigenen Erschreckbarkeit in komplizierten Beziehungssituationen. Und Sie erhalten praktikable Anregungen, wie Sie in sich die Haltung des Staunens bestärken und so in Zukunft mit spielerischer Neugier und großer Gelassenheit auf befremdende Ereignisse in jeder Situation und in jeder Beziehung reagieren können. Der Vortrag schließt mit einer Trance zur Verankerung der neuen Erkenntnisse ab.

Gebühr: 0,00 €

Weitere Infos: (tel.) Anmeldung erbeten.

Datum Zeit Straße Ort
22.10.2019 19:30 - 21:15 Uhr Frankfurter Str. 160-166 Haus des Lebenslangen Lernens, Tagungsraum 2.002

Wir empfehlen Ihnen...

Bitte anmelden... Film: Nicht Mutter
ab 24.09.2019, Bürgertreff Waldacker, Veranstaltungsraum
Bitte anmelden... Elster - so geht's
ab 25.09.2019, Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 2.209
Bitte anmelden... Türkisch für Schulkinder - Premiumkurs Kleingruppe
ab 25.09.2019, Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 2.113
Bitte anmelden... Digitale Fotoschau: Lanzarote und César Manriques Landschaftskunst
ab 25.09.2019, Stadtbücherei Rödermark, Rothaha-Saal
Bitte anmelden... Journalistisch denken, für Leser schreiben - Pressearbeit, die ankommt!
ab 12.10.2019, Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 2.107