Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: K010005

Info: Die Geschichte unserer abendländischen Kunst ist eine Geschichte des stetigen Wandels. Jeder Stil hat seine Zeit, seine Entstehung, seine Blüte aber auch die des Vergehens. Jeder Abschied eines Stils ist zugleich der Neuanfang eines anderen. Während in Paris die moderne gotische Kathedrale Notre-Dame emporwächst, entsteht mit dem Limburger Dom noch eine der eindrucksvollsten Schöpfungen der Romanik. Die späte Gotik wiederum ist meist schon von Elementen der Renaissance durchsetzt, wie viele spätmittelalterliche Hallenkirchen Deutschlands anschaulich zeigen. Und bei der Würzburger Residenz schuf Balthasar Neumann eine barocke Verpackung für ein Inneres, das vom Geist des Rokokos durchdrungen ist. Die spannenden Phasen des Stilwandels bis hin zum Bauhaus, das endlich den dekorativen Dschungel von Historismus und Jugendstil lichtet, werden Thema des Vortrags sein. Abschied heißt in der Kunst eben auch immer Neuanfang!

Gebühr: 0,00 €

Weitere Infos: (tel.) Anmeldung erforderlich

Datum Zeit Straße Ort
14.12.2020 19:00 - 21:15 Uhr Frankfurter Str. 160-166 Haus des Lebenslangen Lernens, Tagungsraum 2.001, Aula

Wir empfehlen Ihnen...

Bitte anmelden... (Plastik-) Müllfrei durch die Weihnachtszeit
ab 03.12.2020, Haus des Lebenslangen Lernens, Tagungsraum 2.001, Aula
Bitte schnell anmelden, nur noch wenige Plätze frei... Wie ich mir ein dickes Fell wachsen lasse
ab 06.12.2020, Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 2.109
Bitte schnell anmelden, nur noch wenige Plätze frei... Beckenbodentraining für Männer - Premiumkurs Kleingruppe
ab 12.12.2020, vhs Rödermark, Raum 1
Bitte anmelden... Der Herbst der Romanik ist der Frühling der Gotik
ab 14.12.2020, Haus des Lebenslangen Lernens, Tagungsraum 2.001, Aula
Bitte anmelden... Bildungsurlaub: PowerPoint 2016 - Grundlagen - Premiumkurs Kleingruppe
ab 14.12.2020, Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 3.104